weingut010
weingut020
weingut030
weingut040
weingut070

In dritter Generation hat Roman Schmidt 2008 das Familienweingut seiner Eltern übernommen und führt dieses gemeinsam mit Ehefrau Tatjana voller Begeisterung weiter.

Die naturnahe Bewirtschaftung der Reben,  die schonende und traditionelle Vinifikation der Weine und der ständige Kontakt mit den Kunden sind unsere primären Aufgaben und ein Garant für den Erfolg.

Bereits beim Rebschnitt wird der Grundstein für die Qualität des jeweiligen Jahrgangs gelegt. Ein weiterer wichtiger Faktor ist die sorgfältige Kulturführung der Reben im Einklang mit der Natur. Nur auf diese Art können sich die Frucht und das ausdrucksvolle Terroir in unseren Trauben entwickeln.

Im Keller wird die im Weingarten erzielte Qualität schonend weiterverarbeitet und je nach Weinsorte ausgebaut.

Eine Symbiose aus traditionellen Werken und neuen Ideen zu finden, ist eines unserer primären Ziele.